Grundgesetz 10 - Mache Dir niemals Vorwürfe!

Schlemm-Exzesse lassen sich ausbügeln!

Alex&Alex©www.balanceYou.ch

 

 

 

 

Abnehmen und sich auf Dauer gesund ernähren kann ganz schön hart sein. Selbst sehr disziplinierte Menschen landen irgendwann bei einer himmlischen Torte, Schokolade, Wurst oder einem Partybuffet. Der kurzfristige Überschuss an Kalorien stellt dabei nicht das eigentliche Problem dar.

Spargeln©www.balanceYou.ch

Es besteht vielmehr darin, dass viele kontrollierten Esser nach einem Ausrutscher, frustriert die Flinte ins Korn werfen:

 

„Ich schaffe das sowieso nicht - das war`s, es ist sowieso alles für die Katz“.

 

Dieses „Alles oder Nichts-Denken führt in die Irre: der Körper gleicht kurzfristige Kalorienexzesse nämlich sehr gut aus. Es genügt, sich in den nächsten Tagen ein wenig mehr zu bewegen. Ausserdem viel Flüssigkeit so wieviel Gemüse mit ballaststoffreichen Kohlenhydraten zu sich nehmen. Danach kann das Ziel Gewichtsabnahme bzw. –stabilisation weiter geführt werden. Wäre doch schön, wenn sich alle Fehltritte so einfach aus der Welt schaffen lassen.

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0